Catamaran und Surfclub Müggelsee e.V. - CSCM e.V.

... wir segeln Alles was schnell ist ...

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

    Auschreibung Catamaran Cup 9./10. Juli 2016

    E-Mail Drucken PDF

    Klassen:
    Topcat K1
    Topcat K2
    Topcat K3
    Topcat K4 
    Formula 18 
    Cat Open
    Weitere Klassen ab 5 gemeldeten Booten möglich.
    Klassen mit weniger als 5 gemeldeten Booten werden ggf. mit Cat Open zusammengelegt.
    Formula 18 Klassenwertung erfordert mindestens 10 Boote.

    Austragungsort:
    Auf dem Gelände des Catamaran und Surfclub Müggelsee e.V.(CSCM e.V.)
    Fürstenwalder Damm 838
    12589 Berlin
     
    Veranstalter:
    Catamaran und Surfclub Müggelsee e.V. ( CSCM )
     
    Revier:
    Großer Müggelsee

    Wertung:
    Die Regatta wird nach dem Lowpoint-System gewertet. Die offenen Wettfahrten werden nach Yardstick berechnet. Ab vier gesegelten Wettfahrten erfolgt eine Streichung. Eine Wertung erfolgt nur für Boote, deren Besatzung Mitglied eines von ihrem nationalen Verband anerkannten Segelclubs sind. 
     
    Meldestelle:
    Telefon: 03303 216866
    Webseite: Anmeldung
     
    Meldeschluß:
    Meldeschluß ist der 1. Juli 2016
     
    Höchstteilnehmerzahl:
    50 Katamarane 

    Meldegebühr:
    1 Mann Cats 30.- €
    2 Mann Cats 40.- €
    Nachmeldegebühr 10,- € bei Meldung nach dem 1. Juli 2016

    Bitte Meldegebühr bei der Anmeldung im Org.-Büro vor Ort bezahlen.
    Im Startgeld sind Kaffee/ Kuchen sowie Abendessen enthalten. 
     
    Anmeldung im Org.-Büro:
    Samstag, den 9. Juli, 9:00 bis 10:00 Uhr
     
    Steuermann Besprechung:
    Samstag, 9. Juli um 10:00 Uhr

    1. Start:
    Samstag, 9. Juli um 11:00Uhr
     
    Letzter Start:
    Sonntag,10. Juli vor 14:00 Uhr
     
    Liegeplätze:
    Auf dem Clubgelände
     
    Preise:
    Platz 1-3 je Klasse ein Pokal je Team und Urkunden für Steuermann und Vorschoter.

    Segelanweisung

    Haftungsausschluss
     
    Haftungsausschluss:
    Die Wettfahrtleitung ist für die Eignung der gemeldeten Yachten und Mannschaften nicht verantwortlich. Der CSCM e.V. und die Wettfahrtleitung übernehmen gegenüber den Regattateilnehmern keinerlei Haftung für Unfälle und Schäden aller Art und deren Folgen.Die Yachten müssen zum Zeitpunkt der Regatta haftpflichtversichert sein.

    Hinweis:
    Das Clubgelände darf nicht mit Fahrzeugen befahren werden. Kurzfristiges Abhängen und Abladen der Trailer ist jedoch gestattet.
    Achtung: TRINKWASSER SCHUTZGEBIET  ZONE 1  

    Aktualisiert ( Donnerstag, 23. Juni 2016 um 10:20 )  

    Segelbilder

    Termine

    Arbeitseinsatz
    Sa 01 Apr 10:00 - 17:00
    Ansegeln
    Sa 29 Apr 11:00 - 20:00
    Müggel Cup SGaM
    Sa 13 Mai 11:00 - 17:00
    Regattatraining mit Finn Heeg und Merle Baars
    Sa 10 Jun 10:00 - 17:00
    Regattatraining mit Finn Heeg und Merle Baars
    So 11 Jun 10:00 - 17:00
    Müggelpreis CSV
    Sa 17 Jun 11:00 - 17:00
    Müggelpreis CSV
    So 18 Jun 11:00 - 17:00
    Müggel Cup SVR
    Sa 15 Jul 11:00 - 17:00