77 Meilen - Ergebnisse und Bilder

Bei schönstem Sommerwetter starteten 13 Boote zur 9 stündigen Wettfahrt. Der Wind war leicht bis mäßig, aber ließ die Segler nie im Stich. Nachdem eine Leiter im Wasser als Hilfe für Mannschaftswechsel in den letzten Jahren Furore machte, gab es dieses Jahr kein Halten mehr und alles was Schwimmen konnte, wurde in die Wechselzone gezogen um (un)wichtige Sekunden zu sparen.  Am Ufer wartete frischer Kaffee und leckerer Kuchen auf die Segler. Abends wurde zünftig gegrillt und die besten Geschichten des Tages ausgetauscht.

Vielen Dank für diese wunderbare Veranstaltung!

Download
77Meilen2019Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.5 KB